Hauskreise der FeG Breitscheid

Hauskreise sind kleine Gesprächsgruppen, die sich in den Häusern der Gemeindeglieder treffen, um sich über Gottes Wort und das Leben als Christ auszutauschen. Hauskreise dienen der Vertiefung und intensiven Beschäftigung mit der Bibel, aber auch zur Stärkung von Kontakten innerhalb ihrer Besucher. Grundsätzlich sind Hauskreise kein Gemeindeersatz, sondern führen zur Gemeinde hin, und arbeiten in der Gemeinde mit.

Die Hauskreise der FeG Breitscheid finden in der Regel dienstags abends um 20.30 Uhr statt. Nähere Informationen, wie wo und wann die Hauskreise sich treffen, kann man bei den Hauskreisleitern bekommen.

Die Hauskreise befassen sich mit verschiedenen Themen, je nach Altersstruktur und Interesse der Besucher. Hier ein kleiner Überblick:

  • Die Gleichnisse
  • Gott erfahren
  • Das Leben nach dem Du Dich sehnst
  • Die Bergpredigt
  • Daniel – ein Mann Gottes
  • Jakobusbrief
  • Liebe-Lern-Prozess
  • HauskreisMagazin

Jedem Hauskreis steht ein Hauskreisleiter vor, der für die Gesprächsleitung und Organisation verantwortlich ist.